Busausflug am 26. Juni der MSC-Senioren zur Mohnblüte nach Grandenborn im Naturpark „Hoher Meißner“ (Nordhessen)

Im „Teichhof“ wurden die MSC-Senioren empfangen und zur Besichtigung über die Herstellung und Lagerung der „Ahle Wurst“ durch die Räume geführt, anschließend fand im reservierten Zelt das Mittagessen statt.

Nach kurzer Mittagspause wurde ein Film über das „Frau Holle-Land“ gezeigt.

Danach standen zwei Planwagen zur Fahrt in die Mohnfelder bereit. Jeweils ein Naturparkführer erklärte den Teilnehmern alles wissenswerte über die Gegend und die Verarbeitung des Mohns.

Nach dieser schweren Arbeit kehrten die MSC‘ler wieder in ihr Zelt zurück, wo sie dann mit Getränken, Kaffee und Kuchen den Mittag abschlossen.

Dieser Beitrag wurde unter Senioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.